5 Lebensmittel für einen schlanken Bauch

Um einen flachen Bauch herzuzaubern können bestimmte Lebensmittel sehr nützlich sein in der Diät!

Mit diesen 5 Lebensmitteln kannst du einfach einen flachen Bauch herzaubern und den Blähbauch endlich loswerden.

 

Ingwer

Ingwer wurde schon in verschiedenen Studien für den positiven Einfluss auf die Fettverbrennung getestet. Die Scharfstoffe der Knolle verhelfen dem Körper den Fettverbrennungsprozess anzukurbeln und sorgen für eine angenehme Körpertemperatur.

Ingwer verhilft auch bei der Abwehr von Erkältung und Grippe. Die im Ingwer enthaltenen Vitamine und Öle können für eine schnelle Genesung bei Erkältungen sorgen.

Der thermische Effekt für Ingwer regt den Stoffwechsel an und wirkt sich damit positiv auf die Energiebilanz. Täglich Ingwertee zu trinken verhilft die Fettverbrennung zu steigern.

 

Cranberrys

Cranberrys können deinen Magen-Darm-Trakt entgiften und sorgen für eine gesunde Darm-Flora. Die roten Beeren sind reich an gesunden Inhaltstoffen welche Blaseninfektionen und Blähungen bekämpfen.

Dadurch wird der Darm entgiftet um Schadstoffe loszuwerden welche die Fettverbrennung verlangsamen.

Zudem haben Cranberrys einen positiven Einfluss auf die Cholesterinwerte. Der gute Cholesterinwert, HDL-Cholesterin, wird erhöht damit das schlechte Cholesterin, LDL-Cholesterin, bekämpft wird.

 

Brokkoli

Brokkoli enthält einen wichtigen Pflanzenstoff namens „Sulforaphan“ welcher entgiftend und antioxidativ wirkt. Dieser Pflanzenstoff gilt als Krebsschutzmittel und verhilft seit den neusten Untersuchungen auch bei der Fettverbrennung.

Das weisse Fettgewebe wird durch den Pflanzenstoff in braunes Fettgewebe umgewandelt. Das braune Fettgewebe wird vom Körper nicht gespeichert sondern direkt zu Wärmeenergie umgewandelt. Dieser Effekt zeigt sich am besten bei einer täglichen Portion Brokkoli.

 

Chia-Samen

Chia-Samen sind sehr bekannt für ihre enthaltenen Nährstoffe bei den Superfoods.. Chia-Samen sind reich an Ballaststoffen, Proteinen und Vitaminen. Chia-Samen enthalten zudem Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren und das in einem guten Verhältnis.

Dadurch wird Celulite bekämpft und vor vorzeitiger Alterung geschützt. Wie Chia-Samen die Fettverbrennung unterstützt ist ganz einfach. Die Samen regulieren den Appetit und schwillt im Magen um für Fülle zu sorgen. Weiter wird der Stoffwechsel angeregt um Fett am Bauch zu verbrennen.

 

Grüntee

Natürlich darf unter all den Lebensmittel Grüntee nicht fehlen! Grüntee enthält viele Antioxidantien welche den Fettverbrennungsprozess ankurbeln.

Ungesüsster Grüntee ist kalorienarm und kann problemlos in grossen Mengen getrunken werden. Es empfiehlt sich jeden Morgen einen Liter ungesüssten Grüntee für den Tag aufzugiessen.

Mit diesen 5 Lebensmitteln wird dein Bauchfett verbrannt und deine Darm-Flora bestens reguliert. Versuche also täglich ein paar von diesen Lebensmittel zu geniessen.

Forme deinen Körper – Das hier ist die 30 Tage Challenge!

was essen zum abnehmen

So verlierst du mehr Gewicht!

Gratis 7 Tage Ernährungsplan!

In 7 Tagen Gewicht und Bauchumfang verlieren mit diesem Ernährungsplan!

Check deine Mailbox ab!